Suche nach namen:
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Generic Benemid (Probenecid)
Benemid
Benemid wird verwendet, um Blut Harnniveaus im patietns mit Gicht und gichtkranker Arthritis zu reduzieren.
Packung
Preis
Per Pillen
Sie Sparen
Bestellung
500 mg x 30 pillen
$53.99
$1.80
$0.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
500 mg x 60 pillen
$80.99
$1.35
$27.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
500 mg x 90 pillen
$108.99
$1.21
$53.10
Nächster Kauf 10% Rabatt
500 mg x 120 pillen
$130.99
$1.09
$85.20
Nächster Kauf 10% Rabatt
500 mg x 180 pillen
$176.99
$0.98
$147.60
Nächster Kauf 10% Rabatt
500 mg x 360 pillen
$318.99
$0.89
$327.60
Nächster Kauf 10% Rabatt
+ Kostenlosen Standard Luftpost
Produktbeschreibung
Allgemeine Anwendung
Benemid wird verwendet, um Lesch-Nyhan-Syndrom (hohe Harnsäure) zu behandeln und Blut Harnniveaus im patietns mit Gicht und gichtkranker Arthritis zu reduzieren. Benemid enthält Probenecid und wird manchmal zusammen mit Penicillin-Antibiotika gegeben, um ihre Wirksamkeit zu vergrößern. Probenecid verhindert Resorption der Harnsäure und blockiert Ausscheidung der Antibiotika durch die Niere.
Dosierung und Anwendungsgebiet
Trinken Sie viel Wasser, während Sie auf Benemid sind, um Bildung der Niere stomes zu vermeiden. Um Lesch-Nyhan-Syndrom zu behandeln, nehmen 500 Mg von Benemid zweimal täglich. Die maximale empfohlene Dosis ist 2 gm täglich. In der Kombination mit Penicillin-Antibiotika ist die übliche Dosis von Benemid 500 Mg genommen viermal pro Tag.
Vorsichtsmaßnahmen
Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendeinen Typ von Allergie gegen Medikamente, Nierekrankheit oder Nierensteinen, Magen-Geschwürbildungen in der Geschichte haben. Benemid kann zusammen mit einer speziellen Diät, Mineralergänzungen und Medikamenten als ein Teil eines komplizierten Behandlungsprogramms verwendet werden. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Verschlechterung von Gicht-Symptomen bemerkten, haben Sie Harnsäure-Nierensteine, Anämie, oder verminderte Leukozyten, Blut in Ihrem Urin oder dunklem Urin, Fieber, Gelbsucht, Lattenhaut.
Kontraindikationen
Benemid kann nicht in den Patienten mit Allergie gegen probenecid, Harnsäure-Nierensteine verwendet werden, gerade fing akuten Gicht-Angriff, verminderte Leukozyten, Anämie an. Kinder unter zwei Jahren alt sollten nicht durch Benemid behandelt werden.
Mögliche Nebenwirkungen
Außer allergischen Reaktionen wie Nesselausschläge, Ausschlag, Schwierigkeitsatmen, kann Gesichtsbehandlung, die dieses Medikament anschwellen lässt, zu sich verschlechternden Gicht-Symptomen, Blutharnen oder dunklem Urin, schwerem Schmerz in der Seite führen oder zurück, Schwellung von Magen, Knöcheln, oder Füßen, Lattenhaut, Verwirrung, Fieber, oder Schwäche sinken.
Wechselwirkung
Benemid vergrößert Blutniveaus von NSAERen wie naproxen (Aleve), ketorolac (Toradol), ibuprofen (Advil), indomethacin (Indocin), und methotrexate (Trexall, Rheumatrex). Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie lorazepam (Ativan), mündliche Diabetes-Medikamente, salicylates wie Aspirin, ein Sulfonamid wie Bactrim und andere nehmen.
Verpasste Dosis
Wenn Sie vergaßen, Ihre Dosis rechtzeitig zu nehmen, tun Sie es bitte, sobald Sie sich erinnern. Aber nehmen Sie wenn es ist zu spät oder fast Zeit für Ihre folgende Dosis nicht. Nehmen Sie doppelte oder zusätzliche Dosen nicht. Nehmen Sie Ihren gewöhnlich Dosis am nächsten Tag in demselben regelmäßig Zeit.
Überdosierung
Symptome von der Überdosis schließen Magenverstimmung, Brechreiz, Emesis ein. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Überdosis verdächtigen.
Lagerung
Lager bei der Raumtemperatur zwischen 20-25 C (68-77 F). Lager weg von der Feuchtigkeit, der Hitze, und dem Sonnenlicht. Es wird nicht empfohlen, in einem Badezimmer und für Kinder verfügbaren Plätzen zu lagern.
Haftung
Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden. Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann. Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.
Zahlungs- Methoden
Sicherer Zahlungsprozess