Suche nach namen:
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Diabecon
Diabecon
Diabecon Abnahme-Blutniveaus von Traubenzucker, fördert Regeneration von B-Zellen in der Bauchspeicheldrüse.
Packung
Preis
Per Bottles
Sie Sparen
Bestellung
60 caps x 1 bottle
$24.99
$24.99
$0.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
60 caps x 2 bottles
$40.99
$20.50
$8.98
Nächster Kauf 10% Rabatt
Produktbeschreibung
Allgemeine Anwendung
Diabecon hilft, Blutniveaus von Traubenzucker zu vermindern, vergrößert hepatisch und Muskelglykogen-Inhalt, fördert Regeneration von B-Zellen in der Bauchspeicheldrüse (Taten wie Antioxidationsmittel) und vergrößert das C-peptide Niveau (der peptide, der aus dem Pro-Insulin zusammen mit dem Insulin entsteht), senkt Mikroalbuminurie, Abnahme-Langzeitwirkungen des Diabetes, lipid Profils von Gleichgewichten und Cholesterins.
Dosierung und Anwendungsgebiet
Nehmen Sie die Kapseln mündlich auf einem leeren Magen oder 30 Minuten vor einer Mahlzeit. Befragen Sie Ihren Arzt für genaue Instruktionen.
Vorsichtsmaßnahmen
Weil mehr Information Ihren Arzt oder Gesundheitsfürsorge-Praktiker befragt.
Verpasste Dosis
Nehmen Sie die verpasste Dosis so bald wie möglich. Nehmen Sie zusätzliche oder verdoppelte Dosis dieses Kräuterproduktes nicht.
Mögliche Nebenwirkungen
Dieses Produkt ist für die Gesundheit sicher und hat keine bekannten Nebenwirkungen.
Lagerung
Lager bei der Raumtemperatur zwischen 59-77 F (15-25 C) weg von Licht und Feuchtigkeit, Kindern und Haustieren.
Überdosierung
Wenn Sie vermuten, dass sich Überdosis mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsfürsorge-Berater so bald wie möglich in Verbindung setzt.
Zusatzinformation
Keine Kontraindikationen sind für dieses Produkt bekannt. Jeder Block dieses Produktes enthält: Meshashringi (Gymnema sylvestre), Pitasara (Pterocarpus marsupium), Yashti-madhu (Glycyrrhiza glabra), Saptarangi (Casearia esculenta), Jambu (Eugenia jambolana Syn. Syzygium cumini), Shatavari (Spargel racemosus), Punarnava (Boerhaavia diffusa), Mundatika (Sphaeranthus indicus), Guduchi (Tinospora cordifolia), Kairata (Swertia chirata Syn. S.chirayita), Gokshura (Tribulus terrestris), Bhumyaamlaki (Phyllanthus amarus), Gumbhari (Gmelina arborea), Karpasi (Gossypium herbaceum), Daru haridra (Berberis aristata), Kumari (Aloe vera Syn. A.barbadensis) Triphala, Guggul (Commiphora wightii) (gereinigt), (läuterte) (sich) Shilajeet, Sushavi (Momordica charantia), Maricha (Pfeifer nigrum), Vishnu priya (Ocimum Heiligtum Syn. O.tenuiflorum), Atibala (Abutilon indicum), Haridra (Curcuma longa), Jungli palak (Rumex maritimus), Vidangadi lauham, Vang bhasma, Abhrak bhasma, Praval bhasma, Akika pishti, Shingraf, Yashad bhasma, Trikatu
Haftung
Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden. Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann. Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.
Zahlungs- Methoden
Sicherer Zahlungsprozess