Suche nach namen:
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Generic Levothroid (Levothyroxine)
Levothroid
Levothroid wirkt wie ein Schilddrüsenhormon und wird verwendet, um Hypothyreose und Adipositas zu behandeln.
Packung
Preis
Per Pillen
Sie Sparen
Bestellung
50 mcg x 100 pillen
$69.99
$0.70
$0.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
50 mcg x 200 pillen
$111.99
$0.56
$28.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
Produktbeschreibung
Allgemeine Anwendung
Levothroid enthält Levothyroxin-Natrium, eine Substanz, die dem Schilddrüsenhormon gleicht. Es wird entweder allein oder in Kombination mit Diätpillen verwendet, um primäre (thyroidale), sekundäre (pituitäre), tertiäre (hypothalamische) Hypothyreose, subklinische Hypothyreose und Fettleibigkeit.
Dosierung und Anwendungsgebiet
Die Dosis ist bei jedem Patienten individuell zu bestimmen. Folgen Sie allen Anweisungen Ihres Arztes und überschreiten Sie nicht Ihre Dosis. Nehmen Sie das Medikament einmal täglich eine halbe bis eine Stunde vor dem Frühstück mit einem Glas Wasser zu sich. Die Einnahme von Levothroid und Medikamenten, mit denen Levothroid wechselwirkt, sollten mindestens 4 Stunden auseinanderliegen. Beenden Sie die Behandlung nicht ohne die Einverständnis Ihres Arztes, auch wenn Sie keinen sofortigen Effekt verspüren. Es könnte mehrere Wochen dauern, bis das Medikament anfängt zu wirken. Wohlmöglich benötigen Sie Levothroid Ihr ganzes Leben lang, um den Mangel an Schilddrüsenhormonen im Körper auszugleichen.
Vorsichtsmaßnahmen
Bei der Behandlung von Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen, älteren Menschen und Patienten mit gleichzeitiger Nebenniereninsuffizienz ist besondere Vorsicht erforderlich.
Kontraindikationen
Levothroid kann nicht angewendet werden bei Patienten mit unbehandelter subklinischer oder offener Thyreotoxikose, akutem Myokardinfarkt und unkorregierter Nebenniereninsuffizienz.
Mögliche Nebenwirkungen
Die üblichsten Nebenwirkungen schließen ein: Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Nervosität oder Reizbarkeit, Hyperaktivität, Ängstlichkeit, emotionale Labilität, Fieber, Tachykardie, Arrhythmien, Hitzewallungen, Schweissausbrüche, Veränderungen in Ihrem Menstruationszyklus, Veränderungen im Appetit, Durchfall, Erbrechen, Gewichtsveränderungen, Haarausfall und Errötungen.
Wechselwirkung
Informieren Sie Ihren Arzt über sämtliche Medikamente, pflanzliche Produkte und Nahrungsergänzungen die Sie einnehmen, vor allem aber über Kalzium-Karbonat (Oystercal, Caltrate, Citracal), Natrium Polystyrolsulfonat (Kayexalate, Kionex), Eisensulfate, Eisenpräparate, Sucralfat (Carafate), Antazida die Aluminium enthalten (Rulox, Tums, Maalox, Mylanta, Riopan, Amphojel, Gaviscon), cholesterinsenkende Medikamente wie Colestipol (Colestid) und Cholestyramin (Questran), Warfarin, Digoxin, Östrogenprodukte, Diabetes-Medikamente, Amiodaron, Iodid, Lithium, Anti-Schilddrüsenmittel, Phenobarbitale, Rifamyzine, Beta-Blocker, Antidepressiva und Wachstumshormone.
Verpasste Dosis
Wenn sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie möglich ein. Wenn Sie bemerken, dass die Zeit der nächsten Dosis fast gekommen ist, dann setzen sie eine Dosis aus. Versuchen Sie nicht, eine verpasste Dosis durch eine zusätzliche zu kompensieren.
Überdosierung
Zu den Symptomen einer Überdosierung zählen unter anderem Herzklopfen, Brustschmerzen, Zittrigkeit, Beinkrämpfe, Verwirrung und Desorientierung, Kurzatmigkeit, Erbrechen, Durchfall oder Krampfanfälle. Rufen Sie einen Notarzt, wenn Sie diese verspüren sollten.
Lagerung
Lagern Sie das Medikament bei einer Temperatur von 59-77 Grad Fahrenheit (15-25 Grad Celsius) trocken, vor Licht geschützt und unzugänglich für Kinder und Haustiere. Nach dem Verfallsdatum nicht verwenden.
Haftung
Wir liefern nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle möglichen Anwendungsgebiete, Medikamentenintegrationen oder Vorsichtsmaßnahmen einschließen. Informationen auf der Webseite können nicht für Selbstdiagnostik oder Selbstbehandlung benutzt werden. Spezifische Vorschriften für spezifische Patienten sind mit dem Arzt oder Apotheker zu vereinbaren. Haftung für die Verlässlichkeit dieser Informationen oder mögliche Fehler wird nicht übernommen. Für jeden direkten, indirekten, unüblichen oder sonstigen indirekten Schaden als Resultat vom Gebrauch sämtlicher Informationen von dieser Seite und auch für Folgen einer Selbstbehandlung übernehmen wir keine Haftung.
Zahlungs- Methoden
Sicherer Zahlungsprozess