Suche nach namen:
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Generic Tiova (Tiotropium Bromide)
Tiova
Tiova ist ein spezifischer Antagonist von Muskarin-Rezeptoren mit dauernder Wirkung. Das Präparat wird zur Behandlung von Bronchialkrämpfen (Stridor) verwendet, welche von der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung, chronischer Bronchitis und Emphysem hervorgerufen werden.
Packung
Preis
Per Bottles
Sie Sparen
Bestellung
15 caps x 1 bottle
$119.99
$119.99
$0.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
15 caps x 3 bottles
$299.99
$100.00
$59.97
Nächster Kauf 10% Rabatt
+ Kostenlosen Standard Luftpost
Produktbeschreibung
Allgemeine Anwendung
Tiova ist ein spezifischer Antagonist von Muskarin-Rezeptoren mit dauernder Wirkung. Das Präparat wird zur Behandlung von Bronchialkrämpfen (Stridor) verwendet, welche von der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung, chronischer Bronchitis und Emphysem hervorgerufen werden. Die Wirkung von Tiova hängt von der Arzneigabe ab und dauert bis 24 Stunden.
Dosierung und Anwendungsgebiet
Tiova wird in Form von Kapseln mit Pulver für Inhalationen mit einem HandiHaler-Gerät hergestellt. Gebrauchen Sie das Präparat zu derselben Zeit jeden Tag.
Vorsichtsmaßnahmen
Patienten mit Winkelblockglaukom oder Harnlassendysfunktion verbunden mit Vorsteherdrüsehyperplasie oder Harnblasenhalskontraktur sollen das Präparat mit Vorsicht gebrauchen. Tiova kann nicht für urgente Blockade des Bronchialkrampfs gebraucht werden. Vermeiden Sie das Eindringen von dem Präparat in die Augen. Patienten mit Niereninsuffizienz brauchen ständige Beobachtung. Gebrauchen Sie das Präparat nicht, wenn Sie schwangere Frau oder stillende Mutter sind.
Kontraindikationen
Tiova ist nicht für Patienten geeignet, welche an Überempfindlichkeit gegen das Präparat sowie Atropine und seine Abkömmlinge (Ipratropium und Oxytropine) leiden. Der Gebrauch des Präparats von den Patienten, die nicht 18 Jahre alt sind, ist nicht untersucht worden.
Mögliche Nebenwirkungen
Die am häufigsten vorkommenden Nebenwirkungen schließen solche Reaktionen wie folgende ein: Mundtrockenheit, Rachenschmerz, Husten und paradox Bronchialkrampf. Allergische Reaktionen wie Ausschlag und Ödem sind möglich. In seltenen Fällen sind Herzklopfen, akutes Glaukom, Schwerharnen (bei Männern mit Vorsteherdrüsehyperplasie), Verstopfung möglich.
Wechselwirkung
Es wird nicht empfohlen, Tiova mit anderen anticholinergischen Mitteln zu gebrauchen.
Verpasste Dosis
Wenn Sie es vergessen haben, Ihre Tablette rechtzeitig einzunehmen, bitte nehmen Sie diese ein, sobald Sie sich daran erinnert haben. Doch nehmen Sie die Tablette nicht ein, wenn es zu spät ist oder wenn es Zeit für die nächste Einnahme ist. Bitte lassen Sie die Überdosierung nicht zu. Nehmen Sie das Präparat zu derselben Zeit ein um keine Einnahme des Präparats zu versäumen.
Überdosierung
Wenn man Tiova in therapeutischer Dosis einnahm, wurde es nicht über Überdosierung berichtet. Wenn die Dosis wesentlich überstiegen wird, werden solche Symptome beobachtet: Änderungen in Akkommodation, Mundtrockenheit. Akute Vergiftung ist kaum wahrscheinlich dank niedriger Zugänglichkeit des Präparats.
Lagerung
Bewahren Sie das Präparat bei Zimmertemperatur am dunklen trocknen Ort außer Reichweite von Kindern und Haustieren.
Haftung
Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden. Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann. Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.
Zahlungs- Methoden
Sicherer Zahlungsprozess