Suche nach namen:
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Generic Wondersleep
Wondersleep
Wondersleep verringert Ihre Reizbarkeit, Ängstlichkeit und hilft dem Patienten dabei, schneller und leichter einzuschlafen und einen ruhigen und tiefen Schlaf zu haben.
Packung
Preis
Per Bottles
Sie Sparen
Bestellung
60 caps x 1 bottle
$53.99
$53.99
$0.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
60 caps x 2 bottles
$85.99
$42.99
$22.00
Nächster Kauf 10% Rabatt
Produktbeschreibung
Xanax-Kraut ist ein Mittel, das Sceletium Tortuosum und Gladiolus-Grundstoffe enthält. Es verringert die Reizbarkeit, Ängstlichkeit, hilft dem Patienten dabei, schneller einzuschlafen und einen ruhigen tiefen Schlaf zu haben. Beim Aufwachen fühlt sich der Patient erfrischt und voller Kraft.
Dosierung und Anwendungsgebiet
Nehmen Sie eine Kapsel Wondersleep am Morgen und zwei Kapseln am Abend, eine halbe Stunde bevor Sie zu Bett gehen mit einem Glas Wasser. Die tägliche Dosis sollte nicht mehr als drei Kapseln betragen.
Vorsichtsmaßnahmen
Bevor Sie dieses Mittel einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt darüber falls Sie schwanger sind, versuchen es zu werden, stillen, an Glaukom leiden oder eine Veranlagung zu Glaukom haben, Leberprobleme, Lungen-Probleme, chronische obstruktive Lungenkrankheiten, Muskelprobleme, Depression, Porphyrie, Drogenmissbrauch in der Anamnese haben, Alkohol trinken oder Rauchen.
Kontraindikationen
Bei diesem Mittel liegen keine Kontraindikationen vor. Bevor Sie dieses Mittel einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt darüber, ob Sie schwanger sind oder stillen.
Mögliche Nebenwirkungen
Schwere Nebenwirkungen bei diesem Mittel sind nicht zu erwarten, aber in seltenen Fällen können manche Patienten Schläfrigkeit oder Schwindel, mentale oder Stimmungsschwankungen verspüren, undeutliche Sprache, Schwerfälligkeit, Schwierigkeiten beim Gehen, erhöhtes beziehungsweise verringertes Libido, gelbliche Haut oder Augen oder allergische Reaktionen (Nesselsucht, geschwollene Kehle, Gesicht oder Zunge und Hautausschläge) verspüren.
Wechselwirkung
Folgende Medikamente können mit dem Xanax-Kraut wechselwirken: Rifampin oder Johanniskraut, Azol-Antimykotika (Itraconazol, Ketoconazol, Fluconazol, Voriconazol), Delavirdin und Natriumoxybat. Informieren Sie Ihren Arzt über sämtliche verschreibungspflichtigen und auch rezeptfreien Medikamente und pflanzlichen Produkte, die Sie zur Zeit einnehmen, besonders über Clozapin, Digoxin, Disulfiram, Kava, gewisse Antidepressiva (Fluoxetin, Fluvoxamin, Nefazodon), gewisse Krampfbehandlende Medikamente (Phenytoin Phenobarbital), Cimetidin, Makrolidantibiotika (Erythromycin, Clarithromycin), Rifamycine (Rifampin), Ritonavir. Informieren Sie Ihren Arzt im Voraus darüber, wenn Sie Medikamente einnehmen, die Schläfrigkeit oder Schwindel verursachen können (Antihistamine so wie Diphenhydramin), Anti-Krampfmittel (Carbamazepin), Schlaftabletten (Beruhigungsmittel), Muskelrelaxanten, narkotische Schmerzmittel (Kodein), Psychopharmaka (Phenothiazine so wie Chlorpromazin, trizyklische Antidepressiva so wie Amitriptylin), Beruhigungsmittel.
Verpasste Dosis
Wenn sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie möglich ein. Wenn Sie bemerken, dass die Zeit der nächsten Dosis fast gekommen ist, dann setzen sie eine Dosis aus und halten Sie sich an ihren Einnahmeplan des Präparats. Nehmen Sie keine Dosis doppelt.
Überdosierung
Falls Sie Bewusstseinsverlust, Koordinationsverlust, starke Verwirrung, starke Schläfrigkeit, tiefen Schlaf oder langsame Reflexe verspüren, suchen Sie unverzüglich medizinische Hilfe auf.
Lagerung
Lagern Sie dieses Mittel bei 77 Grad Fahrenheit (25 Grad Celsius) trocken, vor Hitze und Licht geschützt.
Haftung
Wir liefern nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle möglichen Anwendungsgebiete, Medikamentenintegrationen oder Vorsichtsmaßnahmen einschließen. Informationen auf der Webseite können nicht für Selbstdiagnostik oder Selbstbehandlung benutzt werden. Spezifische Vorschriften für spezifische Patienten sind mit dem Arzt oder Apotheker zu vereinbaren. Haftung für die Verlässlichkeit dieser Informationen oder mögliche Fehler wird nicht übernommen. Für jeden direkten, indirekten, unüblichen oder sonstigen indirekten Schaden als Resultat vom Gebrauch sämtlicher Informationen von dieser Seite und auch für Folgen einer Selbstbehandlung übernehmen wir keine Haftung.
Zahlungs- Methoden
Sicherer Zahlungsprozess